Literaturhinweise

Vor den Literaturhinweisen eine kurze Erläuterung des Namens "Sogetsu" (von Ayako Graefe)

Der Name "Sogetsu", wörtlich übersetzt "Gras-Mond", ist abgeleitet von der einzigartigen Landschaft einer Grasebene in Musashino. "Musashino" ist sowohl die geografische Bezeichnung einer Landschaft bei Tokyo als auch ein poetischer Ausdruck für eine weite schöne Wiese.

Normalerweise steigt der Mond in Japan aus den Bergen auf und versinkt wieder in den Bergen. Aber es ist allgemein bekannt, dass im Flachland von Musashino der Mond direkt aus der Wiese aufsteigt und wieder in der Wiese versinkt. Da die Teshigahara-Sippe aus der Gegend von Musashino stammt, hat Sofu Teshigahara seine Schule "Gras-Mond" genannt und dem Sogetsu-Logo die Form einer Mondsichel gegeben. Außerdem besteht das Familienwappen der Teshigahara aus "Nezasa und Mondsichel". Nezasa ist im Volksmund als "Bambusgras" bekannt, weil seine Blätter Bambusblättern ähneln, es handelt sich hierbei allerdings nicht um Bambus, sondern um ein Gras (Pleiblastus chino var. varigatus).

Sogetsu Lehrbücher -> Sogetsu Headquarter Tokio

- Akane Teshigahara: Sogetsu Textbook 1-2 (japanisch/englisch), Text-Übersetzung in Deutsch

- Akane Teshigahara: Sogetsu Textbook 3-4 (japanisch/englisch), Text-Übersetzung in Deutsch

- Akane Teshigahara: Sogetsu Textbook 5 (japanisch/englisch)

Die Lehrbücher können auch über Rita Dollberg, 2. Vorsitzende, bezogen werden.

- Sofu Teshigahara: Kadensho - Das Buch der Blumen (deutsche Ausgabe)

- Sofu Teshigahara: The 50 Principles of Ikebana

 

Überblick über Ikebana (Standardwerke unabhängig von bestimmten Ikebana-Schulen)

- Ayako Graefe: Ikebana - Geist und Schönheit japanischer  Blumenkunst,
  Books on Demand GmbH, Norderstedt, ISBN 978 3 8391 4034 5

- Ayako Graefe: Contemporary Ikebana and its Traditional Background,
  p.machinery, 2017, ISBN 978 3 95765 086 3

 

Ikebana Bildbände (Original englisch: Stichting Kunstboek, Belgien)
mit vielen Sogetsu Arrangements, auch von Vereinsmitgliedern

- Ikebana heute, Verlag Eugen Ulmer, 2007, ISBN 978-3-8001-5365-7 (Bd 1)

- Contemporary Ikebana, 2008, ISBN 978- 90- 5856-269-2 (Bd 2, englische Ausgabe)

   Ikebana - Neue Wege der Kunst, Verlag Eugen Ulmer (Bd 2, deutsche Ausgabe)

- Ikebana through all seasons, 2011, ISBN 978-90-5856-367-5 (Bd 3)

- Whispering Flowers, 2014, ISBN 978-90-5856-480-1 (Bd 4)

- Poetical Ikebana, 2015, ISBN 978-90-5856-519-8 (Bd 5)

- Ikebana Inspired by Emotions, 2017, ISBN 978-90-5856-582-2 (Bd 6)

- Masterclass Ikebana, 2020, ISBN 978-90-5856-628-7 (Bd 8)