Corona beeinflusst unser aller Leben, auch unsere Ikebana-Aktivitäten

Auf unserer Mitgliederversammlung am 29. Februar 2020 haben wir unser Programm 2020 vorgestellt. Von den derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind nun auch unsere geplanten Ikebana-Aktivitäten betroffen. Die Internationale Handwerksmesse und die Garten München im März 2020 wurden abgesagt, und damit auch unsere Ikebana-Ausstellung. Wann wir wieder Ikebana-Workshops und -Ausstellungen anbieten können, hängt von der Entwicklung der Corona-Pandemie ab. Wir werden unsere Mitglieder per Mail zeitnah informieren. Der Schutz vor Ansteckung hat auch bei uns oberste Priorität.

Fotografie trifft Ikebana: 26.-27. Oktober 2019 von 11-18 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche, München-Trudering

 

 

 

 

 

 

-> Bilder der Ausstellung