Ein gutes, gesundes und kreatives Jahr 2020 allen Ikebanisten

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am 29. Februar 2020 wieder im Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn statt. Vor Beginn bietet ein Flohmarkt die Möglichkeit, Ikebana-Gefäße und andere Ikebana-Utensilien zu tauschen. Auch wenn das neue Ikebana-Jahr erst nach der Mitglieder-versammlung beginnt, sind vorab schon einige Veranstaltungen in unserem Veranstaltungskalender zu finden. So zum Beispiel die inzwischen schon traditionellen Ikebana-Ausstellungen auf der Garten München vom 11. bis 15. März 2020 und auf dem Japanfest am 19. Juli 2020. Auch können Sie sich schon die Workshops mit Master Instructor Koka Fukushima vormerken, die uns am 10. und 11. Juli 2020 besucht. Möglicherweise findet im Februar 2020 noch ein Vereinsworkshop statt, über den alle Mitglieder per Mail oder Post informiert werden. Es wird hoffentlich für alle wieder ein interessantes Ikebana-Jahr.

Tsubo-Workshop mit Ryoka Tabuki am 7. Dezember 2019 im Wolf-Ferrari-Haus, Ottobrunn

Ryoka Tabuki hat mit uns die Grundtechniken geübt, wie wir ein Ikebana-Arrangement in "Tsubo" erstellen (5-10). Tsubo ist eine bauchige Vase (Kugelvase), bei der die Öffnung, d.h. der Durchmesser des Randes, größer ist als eine Faust und die einen runden Körper hat, dessen Durchmesser mindestens 1,5 mal so groß ist wie der des Randes.

Es gibt zwei Befestigungsarten für Tsubo, die wir beide geübt haben:
1. Kousa-dome: Befestigung durch ein Kreuz von Zweigen und Nageln
2. Yoko-ichimonji-dome: Horizontale Befestigung durch ein einzelnes Holz.
-> Fotos

Fotografie trifft Ikebana: 26.-27. Oktober 2019 von 11-18 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche, München-Trudering

 

 

 

 

 

 

-> Bilder der Ausstellung

Ikebana-Ausstellung im Museum Fünf Kontinente, München,        vom 26.-28. Juli 2019

Das Museum Fünf Kontinente, Maximilianstr. 42 in München, hat uns nach langer Zeit, zusammen mit den Münchener Ikenobo-Gruppen, wieder zu einer Ikebana-Ausstellung im großen Vortragssaal im 1. Stock des Museums eingeladen. -> Fotos der Ausstellung

 

Ikebana-Ausstellung auf dem Japanfest am 21. Juli  2019 im Englischen Garten

Am dritten Sonntag im Juli fand im Englischen Garten in München hinter dem Haus der Kunst das 24. Japanfest statt, wie in jedem Jahr mit einer großen Ikebana-Ausstellung, die von vielen Besuchern bewundert wurde. Leider beendete ein Gewitter mit Starkregen das Fest vorzeitig.  

-> Fotos