Workshops 2017

Vereinsworkshop mit Angelika Denig am 2. Dezember 2017, im Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn: "Tate-no-Soegi-dome, Vertikale Befestigung" (Lehrbuch 5-2)

Fotos: Angelika Denig, weitere Fotos im Mitglieder-Bereich

Seminar zum neuen Lehrbuch 5 von Tetsunori Kawana, Master Instructor der Sogetsu Schule, Tokio, am 14. Oktober 2017 in Neubiberg im Casino der Universität der Bundeswehr

Workshop 1: Komposition, die eine Bewegung ausdrückt (5-18)

Fotos: siehe Bildunterschrift; weitere Fotos im Mitglieder-Bereich

Workshop 2: Die 50 Sogetsu Regeln (5-23)                                                       Regel 48: Bedenken Sie, dass es stets neue überrasschende Themen und Herangehensweisen gibt, um ein Arrangement zu gestalten.

Fotos: Dr. Werner Moehler; weitere Fotos im Mitglieder-Bereich

Fotos: Franz-Josef Denig

Workshop mit Ayako Graefe am 24. Juni 2017 im Kulturzentrum München-Trudering:                                                                      "Wie Japaner Jahreszeiten durch Gegenstände und Ikebana ausdrücken"

Fotos: Dr. Heike Lüder-Schirmer (weitere Fotos im Mitglieder-Bereich)

Workshop mit Robert Obermaier, Sogetsu Study Group Zürich, am 12. Mai 2017 im Wolf-Ferrari-Haus, Ottobrunn:                    "Arbeiten mit Bambus- Hüllblättern"

Fotos: Dr. Heike Lüder-Schirmer (weitere Fotos im Mitglieder-Bereich)

Vereinsworkshop mit Rita Dollberg am 28. April 2017 im Kulturzentrum München-Trudering:                             "Arrangements, die eine Bewegung ausdrücken" (Lehrbuch 5-18)

Fotos: Rita Dollberg (weitere Fotos im Mitglieder-Bereich)

Fotos: Dr. Armin Schirmer

Workshop mit Herbert Grünsteidl, Sogetsu Vienna Study Group,  am 18. Februar 2017 im Wolf-Ferrari-Haus, Ottobrunn:         "Skulpturale Ikebana-Installation mit unkonventionellem Material"

Fotos: Angelika Denig (weitere Fotos im Mitglieder-Bereich)